• Image of Granatapfeldosen
  • Image of Granatapfeldosen

Schon in vorantiker Zeit reicht die Verbreitung des Granatbaums vom Vorderen Orient über Ägypten bis in den südeuropäischen Raum. Als schmackhafte Frucht und als Heilpflanze beliebt, und nicht zuletzt durch seine viele Samenkörner ein Symbol für Fruchtbarkeit und Liebe, ist der Granatapfel als Schmuck- oder Dekorativelement schon im alten Ägypten zu finden.
Die Granatapfeldosen werden in der Türkei hergestellt, in der Stadt Gaziantep von Handwerkern mit einer jahrhundertealten Erfahrung mit dem berühmten türkischen Kupfer. Die Granatäpfel aus Kupferblech werden von Hand getrieben und mit einer feinen Hämmeroptik versehen.
In der Regel werden die sogenannten 'Bakir Nar' als Zuckerdosen oder für Süßigkeiten verwendet, sie eignen sich aber auch als Schmuckdosen, für alle möglichen Kleinigkeiten und sogar für Räucherkerzen - oben an der 'Krone' befindet sich eine Öffnung.

Granatapfeldose
Material: Kupfer, innen vernickelt
L: Höhe 11 x 9 cm 35.00 €
S: Höhe 7 x 6 cm 29.00 €

Hergestellt in der Türkei.